Regenwald in der Schule -> AG Regenwald
Die AG „Regenwald“ der Burgauer Markgrafen-Realschule besteht seit dem Schuljahr 2010 und bildet das Herz der Partnerschaft der Schule mit dem Verein „Faszination Regenwald e.V.“ Ziele der AG Regenwald 1) Selber mehr erfahren über den Regenwald und seine Problematik: - Wissenserwerb durch Lehrerinformation, Eigenerarbeitung, Filme, Spiele - Sensibilisierung und Motivation durch Exkursionen: Zoobesuch mit spezieller Führung bzgl. der Regenwaldtiere (2010 München, 2011 Stuttgart) Kinobesuch: Dschungelkind (Frühjahr 2011) Besichtigung und Führung eines Biobauernhofes (Sommer 2011 und Sommer 29012): Artgerechte Haltung von Kühen und Schweinen contra Massentierhaltung Planetariumsvorstellung zum Thema Klima (Februar und Juli 2012) Franziskusgottesdienst in der neu errichteten Franziskuskapelle in Gundremmingen (geplant für 2012/2013) 2) Andere informieren: - im Unterricht verschiedener Klassen durch selber erstellte Präsentationen - in anderen Schulen durch Präsentationen - bei innerschulischen Veranstaltungen durch Ausstellungen und Präsentationen Themen der vorhandenen Präsentationen: o Überblick über die Bedeutung und  Problematik des Regenwalds (für die 5., 7. Und 8. Klasse, Anforderung durch Lehrer, 2 Teams: Florian und Magdalena/Daniela) o Was hat unser Handy mit dem Regenwald zu tun? (bei schulischen veranstaltungen, Erdkunde, Wirtschaft  zum Thema Globalisierung, Referenten: Lisa/Lukas) o Orang-Utans (für den Biounterricht, Referenten: Mara/Annalisa)          3)    Die Regenwaldprojekte des Vereins „Faszination Regenwald e.V.“ finanziell unterstützen :                    - Verkauf von Selbstgebasteltem und Kuchen, Fruchtcocktails, Wraps  usw.                - Glücksrad (erstellt zusammen mit den Förderschülern aus Hochwang)                - Diverse Spiele, Quiz, Tattoomalen usw.                - Verkauf von Palmzucker für die Masarang-Foundation
Näheres zu den Inhalten erfahren Sie bei: Birgit Fahr